F.A.Q.

WAS IST CBD ÖL?

CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol, dem gewonnen Öl der Cannabis Sativa Pflanze, die seit über 60 Millionen Jahren auf der Erde wächst.

Die Cannabis Pflanze enthält an die 500 natürlichen Substanzen, von denen 113 Cannabinoide sind. CBD machen bis zu 40%  der Extrakte aus der Cannabis Pflanze aus.

MELS Premium CBD Öle rufen KEINE psychoaktiven Störungen hervor, da diese nur Spurenelemente von THC beinhalten, die Substanz, die Ihnen das Gefühl gibt, “high” zu sein, CBD Öl ermöglicht Ihnen, alle medizinischen Vorteile von Cannabis zu nutzen , ohne die berauschende Wirkung.

Erste Studien haben ergeben, das CBD (oft mit Hilfe anderer Cannabinoide wie CBD, CBDA, CBG / CBGA) appetitanregend ist, schmerz- und entzündungshemend wirkt, Schwindel reduziert, Angstzustände mildert, Schlafqualität erhöht, Viren und Virusinfektionen bekämpft, Muskelkrämpfe lindert und gibt dem Körper ein allgemeines Gefühl des Wohlbefindens.

WIE WENDE ICH MELS CBD ÖL AN?

Es wird unverdünnt unter die Zunge getröpfelt um dort einige Minuten lang einzuwirken. Auf diesem Weg wird CBD über die Mundschleimhäute aufgenommen und direkt in die Blutbahn zugeführt. Nach der Einnahme vermeiden Sie mindestens 20 Minuten lang Essen und Trinken.

WAS SIND ENDOCANNABINOIDE?

Endocannabinoide sind die im Körper natürlichen Cannabinoide, die reichlich im Gehirn und im gesamten Nervensystem vorkommen.

*(Endo = d.h. im Körperinneren) und (Cannabinoid = aktiver Bestandteil von Cannabis auf welchen die Nervenenden reagieren).

Die zwei Haupt-Cannabinoide, Anandamide und 2-AG, werden bei Bedarf im Körper aus Fettsäuren gebildet. Diese Moleküle arbeiten als Neurotransmitter im Gehirn und spielen eine unterschiedliche Rolle von physiologischen Prozessen, wie Appetit, Schmerzen, Stimmung und Gedächtnis.

Ananda ist interessanterweise das Sanskrit–Wort  für Vergnügen, Freude und Fröhlichkeit.

Haben Sie gewusst das Muttermilch voll von Endocannabinoiden ist die, beruhigend und appetitanregend, auf Säuglinge wirken?

WIE FUNKTIONIEREN DIE ENDOCANNABINOIDE?

Endocannabinoide und Phytocannabinoide (CBD) interagieren mit dem Endocannabinoidsystem des Körpers (ESC ). Das ESC besteht aus Cannabinoiden- “Empfängern” (CB1 und CB2) die überall im Körpergewebe present sind wie, Gehirn, Verdauungstrackt, Fortpflanzungsorgane, Milz, Arterien und sogar im Herz.

Manche nenne es auch das “Hauptregelsystem” da es scheint, überall zu sein und “alles” tun zu können.

Die Hauptaufgabe des ESC ist die Homöostase aufrecht zu erhalten, d.h. das der Körper sich selbst reguliert und angemessen auf Dinge wie Schmerz, Entzündungen, Angst und Stress reagiert.

Es gibt sogar wissenschaftliche Beweise das Ihr Endocannabinoid-System “anschaltet”  wenn Sie Schutz bei Auftreten bestimmter Krankheiten wie Krebs, neuropathische und entzündliche Schmerzen, MS, Darmerkrankungen, PTSD, Schädel-Hirn-Trauma, Blutungen, septischer und kardiogener Schock, Bluthochdruck, Atherosklerose und Parkinson´s, benötigen. In diesen Umständen können die Endocannabinoide die negativen Auswirkungen veringern und die Aufrechterhaltung der Homöostase im Körper erhalten.

WIE FUNKTIONIERT CBD ÖL?

CBD Öle erhöhen die Wirksamkeit des Endocannabinoid Systems durch indirekte Beeinflussung der CB1 und CB2 Rezeptoren.

Aufgrund seiner Beschaffenheit ist CBD Öl in der Lage, viele verschiedene Symptome und Zustände zu behandeln. Das bedeutet, dass Sie zwar CBD aus einem ganz bestimmten Grund einnehmen, aber auch in anderen Bereichen grosse gesundheitliche Vorteile durch dieses natürliche Medikament erfahren können.

Bedenken Sie aber, dass es wie bei den meisten Naturarzneimitteln keine Einheitsdosierung gibt. Wir alle haben ein einzigartiges Endocannabinoid System und reagieren deshalb auch unterschiedlich auf die Einnahme von CBD Öl .

WAS IST CANNABIS SATIVA?

Cannabis Sativa ist der botanische Name der Pflanzengruppe. Es gibt vielerlei Arten von Cannabis Sativa, zu denen auch Marijuana und Industriehanf gehören. Marijuana ist typischerweise hoch in THC, während Industriehanf, aus dem MEL CBD Öl gewonnen wird, sehr hoch in Cannabidiol ( CBD) ist.

WAS BEDEUTED “MEDIZINISCHER CANNABIS”?

Medizinischer Cannabis wurde 1839 durch den irischen Arzt Dr. William Brook 

O`Shaughnessy bekannt, der wärend seiner Indienreise die Anwendung von Cannabis an Patienten erlernte.

Medizinischer Cannabis wurde bis in die 1930-iger Jahre für alles angewended, von Epilepsyerkrankungen und Schmerzlinderung bis hin zu “Gefühlsstörungen”.

Es ist allgemein bekannt das Königin Victoria Cannabis zur Linderung Ihrer Menstruations-Schmerzen einnahm. Ihr Hausarzt, Sir Russel Reynolds, veröffentliche im Jahre 1890, das Cannabis, wenn es rein und sorgfältig verabreicht wird, eines der wertvollsten Medikamente ist, das wir besitzen.

IST HANF ÖL DAS GLEICHE WIE CBD ÖL?

Die Antwort ist NEIN

Hanföl wird aus den Samenkörnern der Cannabispflanze hergestellt. Dieses Öl enthält keines der Cannabinoide THC oder CBD. Es ist jedoch möglich, das Spurenelemente von CBD im Hanfsamen vorkommen. Dadurch aber, dass das Öl gepresst wird, bleiben keine bedeutsamen Mengen CBD übrig.

MELS Premium CBD Öl jedoch enthält eine natürliche Zusammensetzung von Terpenen, Flavonoiden, Cannabinoiden und anderen nützlichen Nährstoffen aus der gesamten Pflanze.

WAS BEDEUTET THC?

THC ist die Kurzform von Tetrahydrocannabinol, eine psychoaktive Substanz die eine berauschende Wirkung ausübt. MELS Premium CBD Öl enthält nur Spuren von THC ( 0,2% ) und macht Sie NICHT “high”.

WARUM WENDET MELS PREMIUM DIE SUPERKRITISCHE CO2 EXTRAKTION AN?

Die Cannabispflanzen die für MELS Premium Öl verwendet werden durchlaufen ein sehr sorgfälltiges Trennverfahren , um sicherzustellen, dass keine der medizinischen Substanzen verloren geht. Die superkritische CO2 Extraktion ist die reinste und teuerste Methode um die Cannabinoide auszuschwemmen. Das Endresultat ist ein reines, hochkonzentriertes , Voll-Spektrum CBD Öl.

Dazu kommt, weil MELS CBD Öl aus der ganzen organischen Pflanze und ohne jegliche Zusätze gewonnen wird, dass es für den Körper leichter und sicherer ist das Öl zu verdauen und zu verwerten.

WAS BEDEUTET “VOLL-SPEKTRUM CBD ÖL”?

Das heisst, dass das Öl der Cannabispflanze eine breite Palette von Cannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden beinhaltet. CBD Öl hat einen besseren therapeutischen Effekt, wenn all diese aktiven Wirkstoffe gemeinsam wirken. Man nennt dies den Entourage Effekt.

Der Entourage Effekt wurde 1999 geprägt um zu erklären, wie Chemikalien synergetisch wirken können, um ihre Wirkung zu verstärken.

Darum ist es von Vorteil, dass ein qualitativ hochwertiges CBD Öl eine geringe Menge an THC enthält. In jedem von MELS Premium CBD Öl sind bis zu 0,2% Spurenelemente von THC nachweisbar.

WIEVIEL SOLL ICH DAVON EINNEHMEN?

Die richtige Dosis  CBD für einen bestimmten Patienten zu finden, ist keine leichte Aufgabe, selbst für einen Experten, Das liegt daran das jeder von uns ein eigenes Endocannabinoid System hat, das unterschiedlich auf CBD Öl reagiert. Sie müssen vielleicht ein wenig experimentieren, bis Sie die richtige Dosis für sich gefunden haben.

Es ist oft hilfreich, ein CBD Protokoll zu führen, dass die Konzentratlösung, Dosis und Einnahmezeitpunkt festhält, damit Sie verstehen können, was bei Ihren Symptomen am besten wirkt. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie zwischen 5%, 10% oder 20% wählen sollen, empfehlen wir, bei der ersten Einnahme von CBD mit 5% oder 10% zu beginnen. Das liegt daran, das die körpereigenen Cannabinoid Rezeptoren normalerweise Zeit brauchen, um aktiviert zu werden um das zugeführte Cannabinoid vollständig aufzunehmen. Denken Sie auch daran, dass eine schwerere Person normalerweise eine stärkere Konzentration benötigt als eine schlanke Person.

Eine Dosierungsstrategie könnte z.Bspl. folgend aussehen:

1 Woche: 1 Tropfen 3 X täglich

2 Woche: 2 Tropfen 3 X täglich

3 Woche: 3 Tropfen 3 X táglich

ERZIEHLE ICH DIE BESTE WIRKUNG WENN ICH EINE GRÖSSERE MENGE CBD AUF EINMAL EINNEHME?

Nein. Der Körper kann nur das aufnehmen was auch Ihre Nervenfaserenden aufnehmen können. Deshalb empfehlen wir, das Sie mit einer geringen Dosis anfangen und über die nächsten Tage und Wochen diese langsam erhöhen bis Sie die gewünschte Wirkung erreichen.

WIE MERKE ICH, DASS DAS ÖL BEI MIR WIRKT?

Da wir alle ein eigenes Endocannabinoid System haben, ist die Wirkung von Mensch zu Mensch verschieden. In den meisten Kommentaren unserer Kunden wird ein tieferer Schlaf festgestellt, Ängste verringern sich und Schmerzen sind erträglicher. Auch eine erhöhte Leistungsfähigkeit sind typische Symptome für die Wirkung des CBD Öls.

Die Wirkung von CBD Öl ist bereits 30 Minuten nach dem Verzehr spürbar, wohingegen die langfristigen Vorteile typischerweise nach 1-2 Wochen kontinuierlicher Anwendung sichtbar werden. Falls Sie keine Wirkung spüren, erhöhen Sie täglich die Dosis bis der gewünschte Effekt erziehlt ist. 

Wenn es um die Dosierung geht, haben wir 3 Dosisbereiche als Richtwerte für verschiedene Konditionen festgelegt ;

Micro Dosis: 5-25 mg CBD täglich kann für Schlaf, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, PTSD, Stress und Stoffwechselstörungen wirksam sein.

Standard Dosis:  20-100 mg CBD täglich hat sich bei chronischen Schmerzen, Entzündungen, Autoimmunerkrankungen, Borreliose, Angst, Depressionen, Arthritis, einigen psychischen Störungen, Fibromyalgie, MS, entzündlichen Darmerkrankungen, Autismus und Gewichtsverlust, bewährt.

Macro Dosis: 50-800 mg CBD täglich. Dosierungen in dieser Höhe werden meistens zur Behandlung von Krebs, Epilepsie, Krampfanfälle, Lebererkrankungen und anderen lebensbedrohlichen Konditionen angewendet.

GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?

Der Konsum von CBD gilt als extrem sicher, und es wurden keine Todesfälle gemeldet. Untersuchungen haben ergeben, dass Dosierungen von bis zu 1,500mg CBD pro Tag beim Menschen gut verträglich zu sein scheinen.

Einige bekannte Nebeneffekte sind ein trockener Mund, Bauchschmerzen, niedriger Blutdruck, Schwindel und Schläfrigkeit. Die Symtome sind kurzfristig und verschwinden nach ein paar Tagen.

KANN ICH AUTO FAHREN UND MASCHINEN BEDIENEN, WENN ICH CBD ÖL BENUTZE?

Ja. Sie werden keine drogenübliche Vergiftungserscheinungen durch den Konsum von MELS Premium CBD Öl haben.

WARUM IST DER GEBRAUCH VON CBD ÖL IN MANCHEN LÄNDERN VERBOTEN?

Das Verbot von CBD ist eine politische Entscheidung und basiert nicht auf Wissenschaft. Wenn Ihr Endocannabinoid System nicht richtig funktioniert, gibt es keine pharmazeutischen Medikamente, die diese Funktionsstörung beheben kann. Die Cannabis Pflanze ist eine natürliche Medizin, die helfen kann, das Endocannabinoid System um eine Reihe von Erkrankungen auszugleichen. Daher müssen die Behörden CBD als legetime Medizin anerkennen.

WIE HOCH IST DIE BIO AUFNAHME VON MELS PREMIUM CBD ÖL?

MELS CBD Öl hat eine biologische Aufnahme von bis zu 90 %, abhängig davon wie lange es unter der Zunge bleibt. Im Vergleich dazu haben CBD Kapseln eine  Bio Aufnahme von ca. 6% bis 10% .

SOLL ICH PAUSEN BEI DER EINNAHME DES CBD ÖL EINLEGEN?

Sowie bei den meisten Naturprodukten, wird eine kurze Einnahmepause von Zeit zu Zeit empfohlen. Es wird angenommen, dass die Cannabinoid Rezeptoren re-sensibilisiert werden und weniger CBD benötigen, um aktiviert zu werden.

MEINE ARBEITSSTELLE VERLANG EINEN URIN TEST; KANN ICH POSITIV AUF THC GETESTET WERDEN?

MELS Premium Öl beinhaltet weniger als 0,2% THC, welches der EU Norm entspricht. Aber dadurch, dass unser Öl Spuren von THC aufweisst, empfehlen wir unser Öl NICHT einzunehmen, wenn Ihre Arbeitsstelle Urinproben verlangt.

DÜRFEN KINDER / SCHWANGERE / STILLENDE  CBD ÖL EINNEHMEN?

Wir können nicht, aufgrund fehlender Studien, den Gebrauch für Kinder, Schwangeren und stillende Mütter, empfehlen. Aber wir finden es sehr interessant von Kindern zu lesen, die von der Einnahme des CBD Öls profitieren.

KANN ICH CBD ÜBERDOSIEREN?

Nein. CBD wird als harmlos betrachtet und es besteht keine Gefahr einer Überdosierung. In der Tat kann eine vermehrte Einnahme von Tropfen morgens oder abends, je nachdem wann die Beschwerden stärker sind, sehr vorteilhaft sein. 

Es ist ein Unterschied ob Sie 2 Tropfen  3X täglich, oder 3 Tropfen 2X täglich  zu sich nehmen. Sie können  ganz nach Ihrer persönlichen Präferenz und Zeitplan damit experimentieren.

KANN ICH MEDIKAMENTE ZUR SELBEN ZEIT WIE CBD ÖL EINNEHMEN?

CBD kann potenziell mit bestimmten Arzneimitteln interagieren und deren Wirkung durch Hemmung der Aktivität von Cytochrom P450, einer Familie von Leber – Enzymen, vermindern oder verstärken. Anderseits ist CBD bei Krebspatienten beliebt, die unter negativen Symptomen und Nebenwirkungen von aggressiven Krebsbehandlungen, wie radioaktiver Bestrahlung, leiden.

Spechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie unsicher sind.

DARF ICH ALKOHOL DRINKEN WENN ICH CBD ÖL EINNEHME?

Es ist nicht empfehlenswert Alkohol zusammen mit Produkten auf Cannabis Basis zu konsumieren. Die Kombination aus Alkohol und Cannabinoiden können Schwindel, Schläfrigkeit und beeinträchtigtes Urteilsvemögen auslösen.

Wir empfehlen CBD auf nüchternem Magen einzunehmen.

KANN ICH VON CBD ÖL SÜCHTIG WERDEN?

Nein. Sie werden nicht süchtig von CBD Öl und können es jederzeit bedenkenlos absetzen.

WARUM IST FARBE / GESCHMACK VON ÖL ZU ÖL VERSCHIEDEN?

Das hat mit der Vielfalt der Terpene in einem Voll-Spektrum Öl zu tun. Bei MELS Premium handelt es sich ausschliesslich um frisch  gepresstes Planzenöl, was bedeutet, dass das Rohmaterial ( CBD Extrakt) in Geschmack und Aussehen leicht variieren kann. Wir tun unser Bestes, um das Produkt konsistent zu halten, aber es gibt Zeiten, in denen Farbe und Geschmack leicht von Ihrem letzten Flascheninnhalt abweichen können.

Was wir aber garantieren, ist der Gehalt an CBD und natürlichen Cannabinoiden. MELS Premium CBD Öl wird von einem unabhängigen Labor auf Wirksamkeit und Inhaltsstoffe getestet. Schreiben Sie uns wenn, Sie den Bericht lesen möchten.

WAS SIND TERPENE?

Terpene ( auch Terpenoide genannt ) sind ätherische Öle, die in der Cannabispflanze vorkommen. Diese Öle geben CBD ihren Geruch, Farbe und Geschmack.

Cannabinoide und Terpene wirken synergetisch, um die therapeutische Wirkung zu erzielen (Entourage Effekt). Ein Beispiel für ein sehr wichtiges Terpenoid ist Limonene.

Limonene hat starke Antidepressivum – und Anti–Angst Qualtäten, sowie Anti–Tumor-Wirkungen.

WARUM WIRD MELS PREMIUM CBD ÖL MIT MCT ÖL GEMISCHT? 

Cannabis Öl ist sehr konzentriert und schwer zu dosieren, daher wird ein Basis Öl hinzugefügt. 

MELS hat sich für MCT ( medium-chain triglycerides ) entschieden, ein Kokosöl, das 60% des Gesamtfettgehaltes ausmacht. MCT Öl ist einzigartig und für seine Fähigkeit bekannt, den Stoffwechsel, das Herz und ein gesundes Gehirn zu unterstützen.

Darüber hinaus wird die Bio Aufnahme von CBD im Dünndarm durch das MCT Öl stark erhöht.

MCT hilft den Geschmack von CBD Öl zu verbessern. Hanf ÖL, was viele Hersteller verwenden, kann sehr unangenehm schmecken.

WAS MACHT MELS PREMIUM CBD ÖL SO BEONDERS?

Unser Ziel war es immer, das beste CBD Öl auf dem Markt zu haben. 

Wir habe von Anfang an unsere Kriterien festgelegt, was MELS Öl erfüllen soll :

– gesamtes Spektrum ( auch breites Spektrum genannt )

– erntefrischer Bio Cannabis, im Freiem gewachsen

– auf beste und schonende Art extrahiert ( CO2)

– zugesetztes MCT Öl für schnellere und bessere Aufnahme

Wir von MELS Premium versichern Ihnen die gleichbleibende Qualität unseres Produktes zu jeder Zeit, indem wir immer im direkten Kontakt mit den Landwirten und dem Labor in Verbindung stehen.

DATENSCHUTZ AUF MELSPREMIUM.COM

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken oder diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Weitere Informationen, Einstellungen und die Handhabung persönlicher Informationen erhalten Sie, wenn Sie auf Einstellungen tippen oder zum Datenschutz-Kontrollzentrum gehen.

Privacy Settings saved!
Privacy Settings

Hier finden Sie eine Übersicht über Cookies und deren Einstellungen. Notwendige Cookies können nicht deaktiviert werden.


To identify your unique session on the site.

Stores user's cookie consent status for the current domain.

Remember the products you added or removed from the shopping cart so you can check out on our website.

WordPress sets a few WP-settings - [UID] cookies. The number at the end is your individual user ID from the User database table. This is used to customize the display of the admin interface, and also the main web interface.

Used by WordPress to ensure that cookies work correctly.

Used by WordPress to authenticate logged-in visitors, password authentication and user verification.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren