F.A.Q.

WAS IST CBD ÖL?

CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol, dem gewonnenen Öl der Cannabis Sativa Pflanze, die seit über 60 Millionen Jahren auf der Erde wächst.

Die Cannabis Pflanze enthält an die 500 natürliche Substanzen, von denen 66 Cannabinoide sind. CBD ist eines der Hauptbestandteile.

Unsere CBD Öle rufen keine psychoaktiven Störungen hervor, da diese nur Spurenelemente von THC beinhalten, die Substanz aus dem Rauschgift hergestellt wird. 

WIE FUNKTIONIERT CBD ÖL IM KÖRPER?

CBD aktiviert die Nervenenden, die wiederum die Organe und das Nervensystem stimulieren.

CBD sollte nicht als ein Medikament verstanden werden, sondern als eine Nahrungsergänzung.

Wie bei den meisten Naturpräparaten reagiert jeder Körper unterschiedlich auf das Produkt.

Vergessen Sie nicht, dass wir ein einzigartiges Endocannabinoid System haben und deshalb auch

unterschiedlich auf die Einnahme von CBD Öl reagieren.

WAS SIND ENDOCANNABINOIDE?

Endocannabinoide sind natürliche chemische Verbindungen, die sich im Körper bilden.

Unser Körper enthält eine Gruppe von endogenen cannabinoiden Empfängernorganismen die überall im Körper zu finden sind, in einigen Bereichen mehr als in anderen. Sie fungieren wie kleine Moleküle, die sich an den Nervenfaserenden anhaften.

Die Endocannabinoide* finded man im Gehirn und überall im zentralen Nervensystem. Diese Sensoren spielen eine unterschiedliche Rolle von physiologischem Prozess, wie Appetit, Schmerzen, Stimmung, Gedächtnis, und der Vermittlung der psychoaktiven Wirkung von Cannabis.

Diese “Empfänger” sind  am sogenannten “Stimmungshoch” beteiligt.

*(Endo = d.h. im Körperinneren) und (Cannabinoid = aktiver Bestandteil von Cannabis auf welchen die Nerven-Enden reagieren).

ECS spielt eine wichtige Rolle in unserem inner-biologischem System. Es beeinflusst Appetit, Stoffelwechsel, Änderungen des Immunsystems, Kommunikation zwischen den Zellen und vieles mehr.

WIE FUNKTIONIEREN DIE ENDOCANNABINOIDE?

Die Nervenfaserenden finded man auf der Oberfläche der Zellen. Wenn wir uns diese “Empfänger” wie ein Schlüsselloch vorstellen, dann kann man dieses auch nur mit dem richtigen Schlüssel  öffnen.

Es gibt viele verschiedene Typen von “Empfängern”, aber nur zwei wurden umfangreich untersucht und erforscht. CB1 und CB2 !

CB1 ist reichlich im Gehirn und Rückenmark vorhanden. Es wird mit der Beeinflussung des Verhaltens in Verbindung gebracht und ist im Hypothalamus (Grosshirn) und Amygdala ( Kerngebiet des Gehirns ) zu finden. Es ist verantwortlich für das Hungergefühl, steuert Stress und Angst, schränkt sowohl Übelkeit und Schmerzempfinden ein, als auch die Steuerung des Erinnerungsvermögens und gefühlsbedingten Reaktionen.

CB2  finded man normalerweise im peripheralen Immun- und Nervensystem.

Bei einer Aktivierung lösen diese eine “Immun Reaktion“  aus, die sich durch eine Enzündung bemerkbar macht.

WAS IST CANNABIS SATIVA?

Cannabis Sativa ist der botanische Name der Pflanzegruppe. Es gibt viellerlei Arten von Cannabis, zu denen auch Marijuana und Industriehanf gehöhren.

WAS BEDEUTED ¨MEDIZINISCHER CANNABIS¨?

Medizinischer Cannabis wurde 1839 durch den irischen Arzt Dr. William Brook O´Shaughnessy bekannt, der bei seiner Indienreise die Anwendung von Cannabis an Patienten erlernte.

Medizinische Cannabis wurde für alles angewended, von Epilepsi – Erkrankungen und Schmerzlinderung bis hin zu ¨Gefühlsstörungen¨.

IST HANF ÖL DAS GLEICHE WIE CBD ÖL?

Die Antwort ist nein.

Hanföl wird  aus den Samenkörnern der Cannabispflanze hergestellt. Dieses Öl enthält keines der Cannabinoide THC oder CBD. Es ist jedoch möglich, dass Spurenelemente von CBD im Hanfsamen vorkommen, dadurch aber, dass das Öl gepresst wird, bleiben keine bedeutsamen Mengen CBD übrig.

CBD Öl jedoch enthält eine natürliche Zusammensetzug von Terpenen, Flavonoiden, Cannabinoiden und anderen nützlichen Nährstoffen aus der gesammten Pflanze.

WAS BEDEUTET THC?

THC ist die Kurzform von Tetrahydrocannabinol, eine psychoaktive Substanz die eine berauschende Wirkung ausübt.

WAS IST GEMEINT MIT ¨CO2 GEWONNEN¨?

Ein qualitativ hochwertiges Öl entsteht durch ein Trennungsverfahren der gesamten Pflanze um die wirksamen Substanzen des Öls zu gewinnen. Das CO2 Verfahren ist die reinste und teuerste Methode um die Cannabinoide auszuschwemmen. Das CBD Öl wird sanft erhitzt, damit das THC entweichen kann.

Das Endergebnis ist reines Cannabinoid Öl ohne die berauschenden psychoaktiven Wirkstoffe ( welche hauptsächlich das zentrale Nervensystem beeinflussen).

WAS BEDEUTET VOLL SPEKTRUM (GESAMMTES SPEKTRUM)?

Das heisst, dass das Öl eine breite Palette von Cannabinoiden umfasst, die in der Cannabispflanze beinhaltet sind. Die Cannabinoide entfalten sich besser und geben einen wirksameren Effekt, wenn diese gemeinsam enthalten sind.

Darum ist es von Vorteil, dass ein qualitativ hochwertiges CBD Öl eine geringe Menge an THC enthält. In jedem von MELS PREMIUM CBD ÖL sind bis zu 0,2 % Spurenelemente von THC nachweisbar.

WAS SIND CANNABINOIDE?

Cannabinoide sind natürliche chemische Verbindungen die man in einigen Nahrungsmitteln und Kräuter finded. Die höchste Konzentration davon hat die Cannabis Sativa Pflanze.

WIE ARBEITEN CANNABINOIDE IM KÖRPER?

Die Cannabinoide produzieren physiologische  Affekte indem sie sich mit speziellen Nervenfasern  der Zelloberfläche verbinden, der sogenannten Zellmembran. Diese verschiedenen Nervenfasern werden im zentralen Nervensystem gefunden, von denen die zwei Hauptbestandteile CB1 und CB2 sind.

Die verschiedenen Cannabinoide werden als psychoaktiv eingestuft. Zum Beispiel haben CBG, CBC, and CBD keine psychologisch aktiven Wirkstoffe, während THC, CBN, und CBDL unterschiedliche Grade von Psychoaktivität aufweisen.

CBD (Cannabidiol) hat die höchste Konzentration von Cannabinoiden, von denen angenommen wird, dass es eine beruhigende Wirkung hat und dem psychoaktiven Affekt von THC entgegen wirkt.

KÖNNEN WIR BESCHWERDEN UND SYMPTOME MIT CANNABINOIDEN BEHANDELN?

Erste Studien haben ergeben, das CBD ( oft mit Hilfe anderer Cannabioniden wie CBC, CBDA, CBG /  CBGA ) appetitanregend ist ( z.Bspl. bei Krankheit oder Behandlungen ), Schmerzen und Entzündungen lindert, Schwindel reduziert, Angstzustände mildert, Schlafqualität erhöht, Virusinfektionen bekämpft, Muskelkrämpfe lindert, kurz um….es gibt dem Körper ein allgemeines Gefühl des Wohlbefindens.

WIE VIEL SOLL ICH DAVON EINNEHMEN?

Jeder Menschen ist einzigartig, innerlich genauso wie äusserlich. Jeder von uns hat sein eigenes Endocannabinoid- System, welches unterschiedlich reagiert. Deshalb ist es ratsam, mit einer geringen Dosis anzufangen, damit sich die Nervenfaserenden langsam aber sicher an die Cannabinoide gewöhnen.

Wir empfehlen, dass Sie mit einem Tropfen pro Tag für die ersten Tage anfangen.

Falls Sie nicht sicher sind ob Sie die 5% oder 10%  Lösung nehmen sollen, empfehlen wir die 

5% ige für den Anfang, da der Körper bei der ersten Verwendung von Cannabinoide nicht in der Lage ist, viel davon aufzunehmen.

Falls Sie männlich , mit einem Körpergewicht von ca. 90 kg sind, sollten Sie etwa 20-30 mg CBD Öl täglich  einnehmen.

Falls Sie weiblich, mit einem Körpergewicht von ca. 65 kg sind, sollten Sie etwa 15-25 mg CBD ÖL täglich einnehmen.

ERZIEHLE ICH DIE BESTE WIRKUNG WENN ICH EINE GRÖSSERE MENGE AUF EINMAL EINNEHME?

Nein, Ihr Körper kann nur das aufnehmen was auch Ihre Nervenfaserenden aufnehmen können.

Deshalb empfehlen wir, dass Sie mit einer geringen Dosis anfangen und über einige Tage diese langsam erhöhen bis Sie die gewünschte Wirkung erreichen.

WIE MERKE ICH, DASS DAS ÖL BEI MIR WIRKT?

In den meisten Kommentaren unserer Kunden, wird ein tieferer Schlaf festgestellt. Auch eine erhöhte Leistungsfähigkeit sind typische Symptome für die Wirkung des CBD Öls.

Durch unser einzigartiges Cannabinoid System ist auch die Wirkung bei jeder Person anders.

GIBT ES NEBENWIRKUNGEN?

Einige bekannte Nebeneffekte des Cannabidiol sind trockener Mund, Bauchschmerzen, niedriger Blutdruck, Schwindel und Schläfrigkeit. 

Die Symptome sind kurzfristig und verschwinden nach ein paar Tagen.

KANN ICH AUTO FAHREN UND MASCHINEN BEDIENEN, WENN ICH CBD ÖL BENUTZE?

Ja. Sie werden keine drogenübliche Vergiftungserscheinungen erfahren.

WARUM IST DER GEBRAUCH VON CBD ÖL IN MANCHEN LÄNDERN VERBOTEN?

Wir nehmen an, das diejenigen die das beschliessen, sich nicht aussreichend mit dem positiven Nutzen von CBD Öl auseindergesetzt haben.

WIE NEHME ICH CBD ÖL EIN?

Es wird unverdünnt unter die Zunge getröpfelt, da die beste Aufname der Wirkstoffe in der Mundhöhle erreicht wird. Nach der Einnahme vermeiden Sie mindestens 20 Minuten lang Essen und Trinken.

WIE HOCH IST DIE BIO AUFNAHME VON MELS Premium CBD ÖL?

CBD Kapseln haben eine biologische Aufnahme von etwa 6% bis 10%.

CBD Öl ( wenn wie vorgeschrieben unter der Zunge genommen) hat eine biologische Aufnahme zwischen 20% und 35% und es wurde sogar schon bis zu 90% gemessen, abhängig davon wie lange das Öl unter der Zunge liegt. 

Wir empfehlen, dass Sie die Tropfen zwischen 30 und 60 Sekunden unter der Zunge lassen.

SOLL ICH PAUSEN BEI DER EINNAHME DES CBD ÖL EINLEGEN?

Sowie bei den meisten Naturprodukten, wird eine Einnahmepause nach drei Monaten empfohlen. Ihr Körper hat sich in dieser Zeit eine CBD Reserve angelegt, damit Sie eine Pause einlegen können.

MEINE ARBEITSTELLE VERLANGT REGELMÄSSIGE URIN TESTS; KANN ICH POSITIV AUF THC GETESTET WERDEN? 

MELS PREMIUM ÖL beinhaltet weniger als 0,2% THC, welches der EU Norm entspricht.

Dadurch, dass unser CBD Öl Spuren von THC aufweisst, empfehlen wir unser CBD Öl NICHT einzunehmen, wenn Ihre Arbeitsstelle Urinproben verlangt.

DÜRFEN KINDER / SCHWANGERE / STILLENDE CBD ÖL EINNEHMEN?

Wir empfehlen, dass Sie CBD Öl NICHT einnehmen, falls Sie zu diesen Personengruppen gehören.

Aber wir finden es sehr interessant von Kindern zu lesen, die von der Einnahme des CBD Öls profitieren.

KANN ICH MEDIKAMENTE ZUR SELBEN ZEIT WIE DAS CBD ÖL EINNEHMEN?

Wir sind keine Ärzte und können uns deshalb darüber nicht äussern. Kontaktieren Sie deswegen Ihren Arzt.

DARF ICH AKOHOL DRINKEN WENN ICH CBD ÖL EINNEHME?

Es ist nicht empfehlenswert Alkohol zusammen mit CBD Öl zu konsumieren. Wir empfehlen, CBD auf nüchternem Magen, 20 Minuten vor dem Essen und Trinken, einzunehmen.

KANN ICH VON CBD ÖL SÜCHTIG WERDEN?

Nein, Sie werden nicht süchtig von CBD Öl und können es jederzeit bedenkenlos absetzen.

WARUM IST DIE FARBE VON ÖL ZU ÖL VERSCHIEDEN?

Das hängt damit zusammen wie frisch das Öl ist und wieviel Terpene in der Pflanze enthalten sind. Wir arbeiten mit frisch gepresstem Öl und senden dieses zu einem unabhängigen Labor um es auf Wirksamkeit, Potenz und Inhaltsstoffe zu testen.

WAS SIND TERPENE?

Terpene sind Moleküle die dem ÖL Geruch und Farbe geben.

WARUM WIRD MELS PREMIUM CBD ÖL MIT MCT ÖL GEMISCHT?

Cannabis Öl ist sehr konzentriert und schwer zu dosieren. Daher wird ein Basis Öl hinzugefügt, damit der Körper es leichter aufnehmen kann. Wir haben MCT Öl  als Zusatz für unser Öl ausgewählt,weil die Aufnahme im Dünndarm und nicht im Verdaungstrakt stattfindet. Wir glauben das dies der beste Weg ist. Zusätzlich hilft es den ÖL- Geschmack angenehmer zu machen. Viele andere Basis Öle bestehen aus Hanf ÖL und können einen sehr unangenehmen Geschmack im Mund hinterlassen.

WAS SOLL ICH BEACHTEN, WENN ICH MEIN ERSTES CBD ÖL KAUFE?

Unser Rat beim Kauf von CBD Öl ist, sich über das Produkt vorher ausreichend zu informieren.

Ein gutes CBD Öl sollte folgende Kriterien erfüllen:

– gesamtes Spektrum von Cannabinoiden enthalten

– biologisch angebaut und im Freiem gewachsen

– durch CO2 Trennungsverfahren hergestellt

– mit einem organischem Basis-Öl angereichert

(Wir bevorzugen MCT, da es schneller und besser vom Körper aufgenommen wird.)

IN WELCHEN LÄNDERN IST CBD ÖL NICHT ERLAUBT?

Seit July 2019, sind Norwegen und Schweden die einzigen scandinavischen Länder in denen der Gebrauch von CBD illegal ist. In Japan, Australien und Neu Seeland, sowie in einigen Bundesstaaten von Amerika,  ist der Kauf und Gebrauch für Privatpersonen nicht erlaubt.

WAS MACHT MELS PREMIUM CBD SO BESONDERS?

Unser Öl erfüllt alle Kriterien für ein gutes CBD Öl. Unser Öl ist organisch, hat das ganzes Spektrum, wird durch CO2 Verfahren gewonnen, ist mit Basis Öl gemischt und wird immer frisch hergestellt.

Wir von “MELS PREMIUM“ versichern Ihnen die gleichbleibende Qualität unseres Produktes zu jeder Zeit, indem wir immer im direktem Kontakt mit den Landwirten und dem Labor in Verbindung stehen.

Read more about CBD, natural remedies and other health related topics at www.melissaspania.no.

DATENSCHUTZ AUF MELSPREMIUM.COM

Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken oder diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Weitere Informationen, Einstellungen und die Handhabung persönlicher Informationen erhalten Sie, wenn Sie auf Einstellungen tippen oder zum Datenschutz-Kontrollzentrum gehen.

Privacy Settings saved!
Privacy Settings

Hier finden Sie eine Übersicht über Cookies und deren Einstellungen. Notwendige Cookies können nicht deaktiviert werden.


To identify your unique session on the site.

Stores user's cookie consent status for the current domain.

Remember the products you added or removed from the shopping cart so you can check out on our website.

WordPress sets a few WP-settings - [UID] cookies. The number at the end is your individual user ID from the User database table. This is used to customize the display of the admin interface, and also the main web interface.

Used by WordPress to ensure that cookies work correctly.

Used by WordPress to authenticate logged-in visitors, password authentication and user verification.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren